Der Leistenschmerz

Arthrose des Hüftgelenkes - Coxarthrose

Das Hüftgelenk ist ein klassisches Kugelgelenk und hält sehr großen Belastungen stand. Im Laufe des Alters kommt es zu Abnützungserscheinungen, die zunächst den Knorpel betreffen und anschließend in stadienhaftem Verlauf den angrenzenden Knochen.

 

Nicht jede Abnützung geht automatisch mit Schmerzen einher und umgekehrt ist nicht jeder Schmerz im Bereich des Hüftgelenkes auf eine Abnützung zurückzuführen.

 

Wie die Überschrift schon sagt, projiziert sich der typische Gelenksschmerz der Hüfte ind die Leiste und nicht - wie oft angenommen - in erster Linie auf den Bereich der Oberschenkle-Gesäß-Region.

 

typische Symptome:

Leistenschmerz (stechend, ziehend)

Anlaufschmerz (nach längerem Sitzen)

Schmerzzunahme nach längerem Gehen (auf hartem Untergrund)

Probleme beim Anziehen von Socken und Schuhen

Schonhinken

später auch Nachtschmerz

Einschränkung der Gehstrecke

 

Liegt bei Ihnen der Verdacht auf eine Abnützung des Hüftgelenkes vor, empfiehlt sich eine klinische Untersuchung beim Orthopäden und eine Röntgenuntersuchung


Was benötige ich zur Abklärung von Hüftgelenksbeschwerden?

 

Nativröntgenbild der betroffenen Seite in zwei Ebenen und Beckenübersichtsbild im Stehen


 

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

Facharzt für Unfallchirurgie

allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

 


Ordinationsgemeinschaft Dr. Mandl, Doz. Zacherl

Auersperggasse 12

8010 Graz

tel. Voranmeldung:

0316/908206

Voranmeldung via Kontaktformular